Pflegefachkraft (m/w/d)

ambulant mit Standortkoordinations-aufgaben für unsere Diakoniestation Ost

Beschäftigungsumfang

20 bis 30 Stunden/Woche

Beginn

sofort

Befristung

ohne

Über uns

Die Diakonie für Bielefeld gGmbH bietet im Kirchenkreis Bielefeld vielfältige ambulante Unterstützung für Menschen in schwierigen oder ungewöhnlichen Lebenslagen. Über 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen für lösungsorientierte, vorurteilsfreie und schnelle Unterstützung und Begleitung. Gesellschafter der Diakonie für Bielefeld sind der Ev. Kirchenkreis Bielefeld und das Ev. Johanneswerk.

Die vielfältigen Angebote richten sich an Familien, Kinder und Jugendliche, an alte Menschen und ihre Angehörigen, an Menschen, die straffällig geworden sind, und deren Familien, an Personen, die sich aus unterschiedlichen Gründen fremd und allein fühlen oder Kontakt und Begegnung suchen.

Was du bei uns machst:

  • Organisatorische Leitung und Führung eines Teams
  • Vor- und Nachbereitung der Touren- und Einsatzplanung
  • Verantwortung für die Gewinnung, pflegefachliche Beratung und Begleitung von Kund*innen
  • Verantwortung für die Umsetzung der Pflegequalität an deinem Standort
  • Umsetzung von ökonomischen und ökologischen Aspekten im Arbeitsprozess.
  • Sicherstellung der Dienstleistungsqualität im Rahmen der vorgegebenen Qualitätsziele.
  • Umsetzung medizinisch und pflegewissenschaftlich anerkannter Arbeitsmethoden und Arbeitstechniken.

Wann du zu uns passt:

  • Die Ausübung der Tätigkeit setzt Fachwissen und entsprechende Fähigkeiten voraus, die i.d.R. durch eine dreijährige Fachschulausbildung, aber auch anderweitig erworben werden können.
  • Du hast eine abgeschlossene Berufsausbildung als examinierte Pflegefachkraft.
  • Du verfügst über berufliche Erfahrung in der Teamleitung, Wohnbereichsleitung oder einer vergleichbaren Position.
  • Vorlage eines Immunitätsnachweises gegen COVID-19 gem. § 20a Abs. 2 IfSG

Worauf du dich freuen kannst:

  • Vergütung gemäß Entgeltgruppe 8 AVR DD, zuzüglich einer überwiegend arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge, Jahressonderzahlung, Job-Ticket, Job-Rad-Leasing
  • Professionelle Einarbeitung in ein Arbeitsfeld mit klar definierten Aufgaben
  • Aufgabenorientierte Arbeitszeitgestaltung in einer 5-Tage-Woche
  • Spannendes Aufgabengebiet mit Gestaltungsspielraum
  • Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Gezielte Fort- und Weiterbildung
  • Förderung der Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben

Entgelt

Ca. 3.900,00 € brutto/Monat* gemäß Entgeltgruppe 8 Anlage 2 AVR DD zzgl. einer überwiegend arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge und Tarifleistungen gem. AVR DD

*bei zweijähriger einschlägiger Tätigkeit vor Einstellung bezogen auf eine Vollzeitbeschäftigung von 39 Std./Woche inkl. anteiliger Jahressonderzahlung

Kontakt

Diakonie für Bielefeld gGmbH
Christine Padberg
Schildescher Str. 101
33611 Bieldefeld
0521 / 98892 - 500

Lust mit uns durchzustarten?

Bewirb dich jetzt

Dann aber los. Wir brauchen kein seitenlanges Anschreiben, keine Bewerbung, die kaum in einen Ordner passt. Wenn du magst, dann fass dich kurz, füge hier ein, was dich ausmacht. Und schon kann es losgehen. Wir melden uns bei dir. Schnell. Unkompliziert. Für alles offen.

Bewerbungsformular

Daten

Persönliche Daten

Bewerbungsunterlagen

Du hast einen Lebenslauf, Zeugnisse, andere Belege, die etwas über deinen Werdegang aussagen? Dann häng es ebenso wie ein Foto von dir – wenn du magst – gerne an. Du hast all das nicht? Auch kein Problem. Wir freuen uns dennoch darauf, dich kennenzulernen.

Noch keine Dateien ausgewählt

Einwilligung